Verwunschende Rose

Level: Fortgeschrittene

Version: Photo Impact 11

Bei diesem Tutorial musste ich einfach mal was in schwarz/weiß ausprobieren ;) Die Blumen die ich zur Verfügung stelle habe ich vorher in sw eingefärbt und mit dem Effekt Holzkohle bearbeitet. Natürlich kannst Du gerne wieder eigene Blumen dafür verwenden.

Material für Tutorial 12

Öffne zwei mal bitte eine neue Leinwand in der Größe 450x350 Pixel in weiß. Bei der erten Leinwand wende bitte Maske1 an. Wie Du Masken selber erstellst und in PI einfügst erfährt Du hier. Einfach Doppelklick auf die Maske.Und dann gehe auf "Bearbeiten/Füllen/Farbe" und fülle dir Maske mit folgender Farbe #A8A8A8 (Hexzahl).

Drücke einmal auf deiner Tastatur auf die Schift Taste um die Auswahl aufzuheben. Jetzt wende bitte die Maske2 auf der zweiten Leinwand an und fülle sie mit dieser Farbe #676767.

Rechtsklick "In Objekt umwandeln" nun kopiere dein Objekt über Rechtsklick "Kopieren" und wieder Rechtsklick (erste Leinwand) "Einfügen" auf die erte Leinwand. Rechtsklick "Alles Einbinden" und die zweite Leinwand kannst du schließen ;)

Bei mir sieht das Ganze jetzt so aus.

Jetzt wähle bitte das Standart-Auswahlwerkzeug und setzt den Haken bei Fest und gebe die Größe 195x130 Pixel ein. Es sollte das Rechteck ausgewählt sein.

Nun treffe mit einem Klick eine Auswahl oben links in der Ecke lasse etwas Abstand zum Rand. Falls es nicht auf Anhieb klappt gehe auf den Zurück-Pfeil und versuche es noch mal.

Rechtsklick "In Objekt umwandeln" und ziehe dein Objekt von der Leinwand. Dieses kleine Bildchen bearbeiten wir erstmal. Rechtsklick "Alles Einbinden" wieder Rechtsklick auf "Alle" nochmal Rechtsklick "Umrandung" und in dem sich öffnenden Fenster gebe folgende Einstelungen ein.

Rechtsklick "In Objekt umwandeln". Nun gehe auf "Effekt/Füllungen und Texturen/Texturfilter" und dort auf den Filter "Durscheinendes Glas" lasse die vorgeschlage Textur gewählt und gebe folgende Einstellungen ein.

Nun fügen wir unserem Rahmen noch einen Schatten zu.

Rechtsklick "Alles Einbinden".Nun setze in dieses kleine Bild dir Rose aus den rose2.ufo ein.Und richte Sie mittig aus.Wieder alles einbinden.

Jetzt müsste es so aussehen.

Nun ordne das Bild so auf deiner Grafik an.

Und füge dem kleinen Bild wieder diesen Rundum Schatten zu.

Jetzt gehe wieder auf das Standart-Auswahlwerkzeug die vorherigen Einstellungen müssten noch aktiv sein und wähle eine Auswahl unten rechts in der Ecke. Denke wieder an den Abstand zum Rand.

Wandel deine Auswahl wieder in ein Objekt um und gehe genauso vor wie bei dem ersten kleinen Bildchen nur das Du in das Bild das rose3.ufo setzt. Es müsste dann so aussehen;)

Ordne dieses Bildchen wieder in der deiner Grafik an.

Füge auch diesem kleinen Bild wieder den Rundumschatten zu. Nun fügen wir erstmal unserer Grafik auch einen Rahmen zu. Rechtsklick auf "Alle" nochmal Rechtsklick "Umrandung" und in dem sich öffnenden Fenster gebe folgende Einstelungen ein.

Rechtsklick "In Objekt umwandeln". Nun gehe auf "Effekt/Füllungen und Texturen/Texturfilter" und dort auf den Filter "Durscheinendes Glas" nehme diesmal die gezeigte Textur und gebe folgende Einstellungen ein.

Lass den Rahmen noch aktiviert und klicke in der Schnellfarben-Steuerpalette bitte 2 mal auf das - Zeichen bei der kleinen Sonne.

Füge auch diesen Rahmen wieder unseren Rundum Schatten zu ;)) Nun kopiere die Rose aus dem rose1.ufo in deine Grafik setze sie in den Hintergrund und ordne Sie so an.

Verschiebe etwas die kleinen Bildchen damit der Abstand zum Rand passt binde alles ein. Nun füge deiner Grafik noch einen netten Schriftzug zu und fertig!

Ich hoffe das Dir dieses Tutorial Spaß gemacht hat ;)

Zurück zum Tutorial Index