Ein Ringbuch selber erstellen

Level: Fortgeschrittene

Version: Photo Impact 11

Die Idee zu diesem Tutorial habe ich von einem DVD Menü von PI11. Ich dachte es ist eine nette Idee mehrere Bilder in Szene zu setzen ;))

Ich stelle Dir hier eine ZIP Datei zur Verfügung erstmal zum Testen. Du kannst/darfst bitte aber auch gerne eigene Bilder und Tuben verwenden ;) Dann solltest Du natürlich Farben aus deinen Bildern verwenden.

Material für Tut6

Erstelle bitte zuerst eine neue Datei 600x480 Pixel in Weiß.Dann ziehe bitte mit dem" Pfad-Zeichenwerkzeug" ein Rechteck in der Größe 260x380 Pixel (Farbe ist erstmal egal) im Modus 2D auf. Falls das nicht auf Anhieb klappt mit der Größe (bei mir ist es manchmal so). Dann gehe auf das Verformwerkzeug und ändere die Größe mit geöffnetem Schloß ;)

Dupliziere(Verdopple) das Rechteck einmal. Rechtsklick auf eines der Rechtecke in "Objekt umwandeln" und dort auf "Von Text/Pfad zu Bild" klicken.Mit diesem Rechteck arbeiten wir erstmal auch weiter.

Lass dein Rechteck bitte aktiv und klicke auf das Symbol "Texturfüllung".

Dann klicke bitte oben in der Leiste bei Texturfüllung auf "Andere Textur auswählen".

Dort klicke bitte auf "Marple 7.jpg" bei dir dürfte die Auflistung anders aussehen ich habe auf Miniaturansicht gewechselt.

Ziehe bitte ein Rechteck auf dein erstes Blatt bei mir sieht es so aus. Du kannst aber auch gerne eine andere Größe wählen. Ich nenne dieses Blatt "Blatt1".

Nun fülle dein anderes Rechteck bitte über "Bearbeiten/Füllen/Farbe" mit der Farbe #E0C59C (Hexzahl) und richte es mit Rechtklick "Ausrichten/Mitte" aus. Diese Blatt nenne ich" Blatt2". Setze dein Blatt2 in den Hintergrund.

Jetzt richte bitte dein Blatt1 auch mittig aus (es soll über dem Blatt2 liegen) und färbe es über "Bearbeiten/Füllen/Farbe" mit der Farbe #CCA15E ein.

Lass dein Blatt1 aktiv und gehe auf "Effekt" dort auf "Füllungen und Texturen" und dann auf "Texturfilter".

Und gebe dort folgene Einstellungen ein. Klicke auf OK und dann auf "Aktuellen Effekt auf Bild anwenden".

Nun ändere die Transparenz mit den Auswahlwerkzeug auf 75.

Klicke oben in der Leiste auf "Objekt" und dort auf "Alle Objekte auswählen". Rechtsklick "Als Einzelobjekt einbinden". Jetzt erscheint eine Warnmeldung dort einfach auf Ja klicken ;))

Mein zwischen Ergebniss sieht so aus.

Lass dein Blatt bitte aktiv und klicke auf das "Zuschneidewerkzeug" und oben in der Leiste auf den Hacken so schneidest du das Bild auf die Größe des Blattes zu.

Gehe jetzt bitte auf das "Verformwerkzeug" und klicke im Ebenenmanager auf deine Basis.

Nun ändere die Größe bitte wieder auf 260x380 Pixel.

In der Atributleiste auf "Objekt" klicken und dort auf "Alles Einbinden" nun müsste dein Blatt so aussehen;)

Hier geht es weiter.